Reha-Sport im Sportraum Mainz

 

Du möchtest nach einer Verletzung oder Operation wieder Kraft und Flexibilität aufbauen?
Dann sind unsere Reha-Kurse genau das Richtige für dich!

 

Unser Konzept

 

Unsere Vision ist es, dich in allen Punkten rund um die Themen Gesundheit, Leistungsfähigkeit und Fitness zu unterstützen.
Deshalb sind unsere Reha-Kurse für uns eine logische Ergänzung unserer Leistungen. Wer von ihnen profitieren kann und wie genau unsere Kurse im Sportraum aussehen? Das erfährst du hier. Eines vorweg: Um an unseren Reha-Kursen teilnehmen zu können, musst du kein Mitglied des Sportraums sein!

Was ist Reha-Sport?

Der Begriff “Reha” ist eine Kurzform des Wortes “Rehabiliation”. Gemeint ist damit die Wiedereingliederung einer kranken oder beeinträchtigten Person in das berufliche und gesellschaftliche Leben. In Gruppenkursen sollen Kraft, Ausdauer, Koordination und Beweglichkeit verbessert oder wiederhergestellt werden. Ziel ist es, körperliche Beschwerden zu lindern, sodass du wieder schmerzfrei und agil durch dein Leben gehen kannst.


Für wen ist Reha-Sport geeignet?

Grundsätzlich sind unsere Kurse für jeden geeignet, der sich körperlich beeinträchtigt fühlt. Das kann beispielsweise nach einer Verletzung oder auch nach einer Operation der Fall sein. Aber auch andere Krankheitsbilder können einen Anlass bieten.

Wann genau du mit dem Reha-Sport beginnen darfst, entscheidet dein Arzt. Er verordnet dir dieses Aufbautraining. Anschließend muss diese Verordnung von deiner Krankenkasse genehmigt werden – das hat den Vorteil, dass sie die vollen Kosten übernimmt.

Für wen ist Reha-Sport geeignet?

Grundsätzlich sind unsere Kurse für jeden geeignet, der sich körperlich beeinträchtigt fühlt. Das kann beispielsweise nach einer Verletzung oder auch nach einer Operation der Fall sein. Aber auch andere Krankheitsbilder können einen Anlass bieten.

Wann genau du mit dem Reha-Sport beginnen darfst, entscheidet dein Arzt. Er verordnet dir dieses Aufbautraining. Anschließend muss diese Verordnung von deiner Krankenkasse genehmigt werden – das hat den Vorteil, dass sie die vollen Kosten übernimmt.

 


Wie genau sieht Reha-Sport im Sportraum aus?

Wir verfolgen ein ganzheitliches Konzept, das auf die individuellen gesundheitlichen Bedürfnisse unserer Teilnehmer abgestimmt wird. Eine Einheit dauert dabei 45 Minuten. In unseren Kursen, an denen 5 bis 15 Personen teilnehmen, wird der gesamte Körper eingebunden und bewegt. So fühlst du dich von Woche zu Woche flexibler, stärker und fitter.

Die Termine für unsere Kurse werden individuell vergeben. Rufe bei Interesse einfach bei uns an oder komm’ bei uns im Sportraum vorbei!

Unser Kontakt

 

Solltest du weitere Fragen haben oder dich anmelden wollen, dann schicke uns gerne über das folgende Formular eine Nachricht.
Natürlich kannst du uns auch gerne unter 06131 / 9197095 anrufen, eine Mail an rehasport@sportraum-mainz.de schreiben – oder du kommst einfach vorbei!

    Wie können wir dir helfen?

    Du willst gesünder und leistungsfähiger werden?

    Jetzt unverbindliches Beratungsgespräch vereinbaren!

    Dürfen wir vorstellen? Das ist Carla!

    Unsere Carla ist ausgebildete Fitness- und Gesundheitstrainerin. Sie ist (zertifizierte) Reha-Expertin – deshalb leitet sie natürlich auch unsere Kurse. Schon während ihrer Ausbildung wusste sie: Sie möchte in den Bereich der Rehabilitation. Deshalb hat sie verschiedene Zusatzqualifikationen wie die Trainer-A-Lizenz, die Rehabilitationslizenz und die Präventionslizenz erworben. In den Sportraum brachte sie schon einige Jahre Berufserfahrung im Reha-Sport mit.

    Ihre Motivation? Sie möchte unsere Mitglieder auf dem Stand abholen, auf dem sie sich gerade befinden und langsam wieder zum Sport bringen. So sollen sie wieder schmerzfrei durch ihren Alltag gehen können und sich nach und nach weniger eingeschränkt fühlen.

     

    Sportraum Team Carla